LIN & CAN Tools for
test and Production

Lipowsky – Platine

Willkommen Bei Lipowsky Industrie-Elektronik

Unsere LIN- und CAN-Bus Simulatoren der Baby-LIN Familie sind bewährte Lösungen zur Ansteuerung von Fahrzeugkomponenten (ECU's) im Bereich Versuch und Produktion.
Ganz gleich, ob ein Dauerlauf, Klimatest oder eine EOL(EndOfLine) Applikation benötigt wird, mit den frei konfigurierbaren Baby-LIN Systemen finden Sensoren, Aktuatoren, Ambient Light Module, Mittelkonsolen,Türverkleidungen, Lenkräder und vieles mehr zuverlässing Anschluss an Ihre Automatisierung und Messeinrichtungen.
Mit der mitgelieferten LINWorks Software können Sie die BabyLIN System selbst konfigurieren, oder Sie beauftragen das bei uns als Engineering Projekt.
Durch zahlreiche solcher Projekte ist uns die Anwenderperspektive bestens vertraut.
Wir kennen viele Ihrer Themen und Probleme aus eigener Anschauung.
Diese Erfahrungen und das Feedback unserer Kunden sind der Antrieb für die ständige Weiterentwicklung unserer Produkte.

Inhaber Andreas Lipowsky

Unser Job ist erst zu Ende,
wenn unsere Kunden zufrieden sind.

Andreas Lipowsky

35

Jahre
Erfahrung

20.000+

verkaufte
Systeme

50 +

Projekte
im Jahr

900

Kunden­muster
bearbeitet

Produktvergleich

Erfahren Sie mehr über unsere Produkte

Die verschiedenen Baby-LIN Produkte sind für bestimmte Anwendungsfälle optimiert.
Die Auswahl hängt davon ab, wie sich das System in Ihre Umgebung integrieren soll.
Alle Systeme bieten einen PC-Anschluss (entweder USB oder Ethernet), einige bieten digitale Ein- und Ausgänge oder ein Ethernet-Interface zum Anschluss an eine SPS.
Weitere Varianten mit Tasten und Display erlauben die Realisierung von PC unabhängigen Handbedienteilen, z.B. für eine manuelle Prüfstation oder einen Nacharbeitsplatz.
Die Produkte sind Anwendungsplattformen, die durch Erstellung einer SDF (SessionDescriptionFile) Konfiguration auf die jeweilige Fahrzeugkomponente angepasst werden.
Ausgehend von einer LDF (LIN Description File) bei LIN oder DBC (Vector Data Base) wird eine passende Restbus Simulation konfiguriert.
Zusätzlich werden auch Diagnose Protokolle, wie DTL, ISO-TP und UDS, sowie frei programmierbare Testabläufe unterstützt.
Die SDF erstellen Sie mit der LINWorks Software. Diese ist im Lieferumfang ohne zusätzliche Kosten enthalten.
Alternativ nutzen viele Kunden die Option, unseren Engineering Support mit der SDF Erstellung zu beauftragen.
Durch unsere grosse Erfahrung können wir das zu festen Terminen und Kosten durchführen und Sie können sich auf andere Projektaufgaben konzentrieren.

Baby-Lin-II

Anwendungsfall:

  • LIN Adapter für Host Systeme mit USB Port
  • Baby-LIN DLL mit Wrappern für C#, Visual Basic, Labview and Python

Schnittstellen:

  • LIN
  • USB

Besonderheiten:

  • Galvanische Trennung von USB & LIN
  • Zeitkritische Tasks laufen auf Baby-LIN
  • Funktioniert auch ohne PC (Standalone fähig)
Mehr zum Produkt
Baby-Lin-II

Baby-LIN-RC-II

Anwendungsfall:

  • Alle Eigenschaften des Baby-LIN-II
  • Unabhängiges LIN Bedienteil mit 6 frei konfigurierbaren Tasten

Schnittstellen:

  • LIN
  • USB
  • Digitaler Output

Besonderheiten:

  • Micro SD Card Schacht für Log Funktionen und SDF Speicherung (Freischaltoption)
  • Integrierte Echtzeituhr mit Batteriepufferung
Mehr zum Produkt

Baby-LIN-RM-III

Anwendungsfall:

  • Standalone Anwendungen mit LIN und CAN Schnittstellen
  • SPS Kopplung durch digitale Signale
  • Prozess Kopplung durch analoge Signale

Schnittstellen:

  • USB
  • 8 digitale Inputs / 6 digitale Outputs
  • 3 Analoge Inputs
  • 2 * LIN (1* Freischaltoption)
  • 2 * CAN (Freischaltoption )

Besonderheiten:

  • Beide CAN Ports mit CAN-FD Support (Freischaltoption)
  • Ein CAN Port mit CAN-HS, -LS, -FD Umschaltoption (Freischaltoptionen)
  • Status-LED's an allen digitalen Ein- und Ausgänge
Mehr zum Produkt

Baby-LIN-MB-II

Anwendungsfall:

  • SPS kopplung durch Ethernet oder RS-232 Interface
  • Ablage mehrerer SDF Dateien auf internem EMMC Laufwerk
  • Einfache Ascii Kommandos zum SDF laden, Macros ausführen, Signale schreiben und lesen
  • Alternativ PC-Betrieb mit eigener Applikation und Baby-LIN-DLL im Simple Menu Mode möglich

Schnittstellen:

  • Etherent
  • RS-232
  • 2 digitale Outputs / 1 digitale Input
  • Bis zu 6 LIN Kanäle
  • CAN-HS und CAN-FD Optionen verfügbar

Besonderheiten:

  • Logfunktionen auf interne Micro-SD Karte
  • Remote Wartung über integrierte Website
Mehr zum Produkt

Harp-5

Anwendungsfall:

  • Standalone Gerät mit Display und Tasten
  • Konfiguration der Anzeige und Tastenbelegung (Signal Anzeige/Eingabe und Macro Ausführung) im SDF
  • Ablage mehrerer SDF Dateien auf entnehmbarer SD Karte

Schnittstellen:

  • USB
  • 2 * LIN (1* Freischaltoption)
  • CAN (1 * HS, 1 * LS Freischaltoption)
  • 2 digitale Outputs / 1 digitaler Input

Besonderheiten:

  • 12 Volt Generator zur Prüflingsversorgung
  • Logfunktionen auf SD Karte
  • Netzunabhängiger Akkubetrieb
  • Im PC Mode wie ein Baby-LIN nutzbar
Mehr zum Produkt

In unserem herunterladbaren Produkt Guide können Sie zusätzliche Informationen zu unseren Produkten finden. Zudem gibt es detallierte Datenblätter zu all unseren Produkten.

Wenn Sie unsicher sind, ob unsere Produkte passen, nennen Sie uns Ihre Anforderungen, wir klären das gerne für Sie ab.

Download

Produkt Guide mit häufig gestellten Fragen

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?
Wir beantworten sie gerne.

Kontaktieren Sie uns